Fachdentale-2018

Zahntechnik

Die Auswahl des richtigen Werkzeuges, die optimale Drehzahl und der Anpressdruck mit dem das Werkzeug eingesetzt wird, haben Einfluss auf den Erfolg oder Misserfolg einer zahntechnischen Arbeit. Falsch eingesetzte Werkzeuge unterliegen einem höheren Verschleiß und können das zu bearbeitende Material, z.B. durch erhöhte Wärmeentwicklung, nachhaltig schädigen. Besondere Aufmerksamkeit steht der Spannzange im Antrieb zu, diese muss regelmäßig überprüft werden. Denn falsch eingespannte und im Spannfutter durchrutschende Werkzeuge können sich während der Rotation verbiegen und frakturieren. In den folgenden Videos erfahren Sie mehr über die Auswahl und den Einsatz von Werkzeugen, optimale Drehzahlen und wie Sie besonders wirtschaftlich in der Zahntechnik arbeiten. Komet-Film ab!

Der sichere Umgang mit Werkzeugen – Teil 1: Polierer

  Zum Video


Der sichere Umgang mit Werkzeugen – Teil 2: HM Fräser

  Zum Video


Polierer abrichten

  Zum Video


Bearbeitung weichbleibender Kunststoffe

  Zum Video


Titanbearbeitung

  Zum Video

 

 

 
 
Diese Website nutzt Cookies. Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten, dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos