BLOG | ABONNIEREN

24. Juli 2020, Annett Kieschnick

Neue grüne DCB-Schleifer

Neue grüne DCB-Schleifer

Form, Textur und Oberfläche: Der perfekte Schliff für Vollkeramik

Die Harmonie aus Farbe (Helligkeitswert), Form und Textur ist die Erfolgsformel für eine vollkeramische Restauration. Und während die idealen lichtoptischen Eigenschaften auf mehreren Wegen erreicht werden können, führt nur ein Weg zur perfekten Oberflächenmorphologie: das Generieren einer natürlich wirkenden Mikro- und Makrotextur. Zarte Wölbungen, dezente Wülste, bewusst angelegte Lichtleisten, Reflexionsflächen – Form, Textur und Oberfläche charakterisieren den Zahn. Feinste Details sind zu berücksichtigen; ganz egal ob monolithisch gefertigt oder verblendet. Mit unseren beliebten Diamantschleifern (DCB-Schleifer) gelingt das Erarbeiten einer natürlich wirkenden Oberflächenmorphologie auf effizientem Weg.

Vom ersten bis zum letzten Schliff mit der Kraft des Diamantkorns (DCB-Schleifer)

Die keramisch gebundenen DCB-Schleifer (Diamond Ceramic Bonding) dienen der gezielten Bearbeitung von Vollkeramiken. Die Schleifer beeindrucken mit Effektivität und variablem Einsatz. Geeignet sind sie für alle Oxid- sowie Verblendkeramiken. Die DCB-Schleifer sind gesintert, mit Diamantkorn durchsetzt und besitzen eine keramische Spezialbindung. Um eine hohe Initialschärfe zu garantieren, wird in einem zusätzlichen Fertigungsschritt die Schleiferoberfläche aufgeraut. So liefert der „aktivierte Diamant“ eine konstant hohe und gleichmäßige Abtragsleistung. Zugleich verbessert sich die Standzeit der Schleifer.

Das DCB-Protokoll setzt sich aus zwei Schritten zusammen:
1. Gelbe DCB-Schleifer zur groben Bearbeitung
2. Grüne DCB-Schleifer für das feine Nacharbeiten

DCB

DCB4MA

NEUE Generation der grünen Diamantschleifer

Seit März 2020 wird eine neue und verbesserte Generation der grünen DCB-Schleifer angeboten. An den Erfolg der bewährten DCB-Schleifer angeknüpft, sind die neuen grünen Diamantschleifer die perfekte Ergänzung für eine feine Nachbearbeitung. Ein Vorteil dieser DCB-Schleifer ist das effektive und zugleich druckfreie Schleifen. Mit einem weichen sowie kräfteschonenden Schleifgefühl werden Vollkeramiken effektiv und sanft bearbeitet. Die Oberfläche lässt sich leicht polieren. Durch die hohe Diamantkornkonzentration in der Keramikbindung sind die neuen DCB-Schleifer kantenstabil, bruchfest und langlebiger als je zuvor.

Ob Zirkonoxid, Lithiumdisilikat (IPS e.max®) oder andere hochfeste Keramiken – mit den DCB-Schleifern haben Zahntechniker leichtes „Spiel“. 


Wertvoller als eine Sprechstunde.

Der Komet Newsletter.

Jetzt anmelden
 
Diese Website nutzt Cookies. Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten, dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos