Hotline: +49 5261 701 700

Blog abonnieren

23. März 2018, Antje Meier

Die Beschleuniger.

Die Beschleuniger.

GEHT DAS DENN NICHT SCHNELLER?
JA, DAS GEHT. MIT UNSEREN S-DIAMANTEN.

Zeit ist wertvoll. Darum sollte man in jeder Situation des Zahnarztalltages optimal mit ihr haushalten. Egal ob beim Eröffnen eines Zahnes oder bei der Vorbereitung einer prothetischen Versorgung. Hier werden Sie Ihre Liebe für unsere Beschleuniger schnell entdecken: für die S-Diamanten von Komet.

Was waren die Hintergründe bei der Entwicklung der S-Diamanten?

Der Materialabtrag eines Diamantinstrumentes wird in der Regel über die Körnung gesteuert. Gröbere Instrumente leisten dabei in der Regel mehr Abtrag als feinere. Jedoch: je gröber das Korn, desto weniger Körner finden Platz auf dem Arbeitsteil eines Instrumentes. Und je kleiner das Korn, desto dichter kann auch die Belegung sein. Außerdem muss beachtet werden, dass die Hitzeentwicklung und ihre Einwirkung auf den Zahn während einer Präparation nicht zu hoch sein dürfen. Ein anderer Aspekt ist die Rauheit, die ein sehr grobes Korn auf dem Zahn erzeugt. Um die Abtragsfähigkeit zu steigern, muss man also behutsam vorgehen. Das taten unsere Entwickler, als sie die S-Diamanten schufen.

Was ist das Besondere?

Das Spezielle an den S-Diamanten ist der Rohling. Unter dem Diamantkorn verbirgt sich ein strukturierter Rohling. Dieser führt zu einer verbesserten Abtragsleistung und Kühlung. Diese Idee ist so einmalig, dass wir sie direkt patentrechtlich schützen konnten.

Wo liegt der Nutzen für die Anwender?

Wenn Sie überlegen, wie viel Zeit Ihrer Behandlung auf das Beschleifen der Zähne entfällt und wenn Sie das auf das Jahr hochrechnen und überlegen, was Ihnen ein Instrument mit 15 % mehr Abtragsleistung bringt, sollte das überzeugend sein. Zudem ist jede Minute, die Sie bei der Präparation an einem Zahn einsparen können, auch für
die weitere Prognose des Zahnes von Vorteil. Zu guter Letzt vergessen Sie nicht den Aspekt der besseren Kühlung.

S-Diamanten von Komet Dental S-Diamanten aus dem Sortiment von Komet Dental

Wie umfangreich ist das Sortiment?

Insgesamt stehen fast 80 verschiedene S-Diamanten zur Verfügung. Sowohl die typischen Formen der Kavitätenpräparation als auch das breite Sortiment der Kronenstumpfpräparation. Gerade in der Prothetik war es uns wichtig, der Individualitat unserer Kunden Rechnung zu tragen. Der eine bevorzugt konische Instrumente, der andere zylindrische, eine vor Kopf runde Form oder torpedoförmig: hier findet jeder seine persönliche Best-Form. Was die Länge betrifft, gibt es S-Diamanten für die Kronenstumpfpräparation von 6 bis 12 mm Arbeitsteillänge. Sie finden ihren Einsatz also sowohl an kurzen Kronen im hinteren Seitenzahnbereich als auch an langen, parodontal geschädigten Zähnen. Speziell für die Kronenstumpfpräparation bieten wir übrigens auch die passenden Finierer an, so dass Sie nach der Präparation formgleich finieren können.

Handelt es sich bei den S-Diamanten um eine Spezialität, die nur wenige Kunden
einsetzen?

Ganz und gar nicht. Betrachten wir beispielsweise den deutschen Markt, verkaufen wir dort mehr S-Diamanten
als herkömmliche Präparationsinstrumente in entsprechender Körnung. Wenn Sie diese Instrumente bislang nicht getestet haben, sollten Sie das bald nachholen: und wertvolle Zeit sparen. Sie erkennen unsere S-Diamanten
übrigens am grünen Ring und dem goldenen Schaft.
 

 
Ein hochkarätiges Testergebnis: Die S-Diamanten schaffen 15 % mehr Abtragsleistung als herkömmliche Diamantinstrumente.
 

 

Antje Meier
konservierende Zahnheilkunde | Komet Dental

 

 



Wie bewerten Sie diesen Artikel?



Ihr Kommentar:
                                                                                                                                             
 

 Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und die Informationspflichten nach Art. 13 DS-GVO zur Kenntnis genommen. 



Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Am Ende des Tages zählt Wissen.

Der Komet Newsletter.

Jetzt anmelden
 
Diese Website nutzt Cookies. Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten, dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos