SERVICE | KONTAKT

Tel: +49 5261 701-700

Montag, Dienstag, Donnerstag:
07:30 -  18:00 Uhr
Mittwoch:
07:30 -  17:30 Uhr
Freitag:
07:30 -  16:00 Uhr

Kundendienst Anfrage
Rückruf vereinbaren

4665

Bitte treffen Sie Ihre Auswahl
4665

Schaft
VPE
Verpackungseinheit
Verfügbarkeit: Sofort verfügbar
Packungen -
4665 zur Wunschliste hinzufügen

Produktname:4665.314 VPE 1
Verpackungseinheit:1
4665
Produktbeschreibung:
Okklusionsonlay-Set nach PD Dr. Ahlers, Prof. Edelhoff
Okklusionsonlays.
Die innovative Alternative zur Krone.


Die minimalinvasive Präparation: Okklusionsonlays („Table Tops“).
Zur Versorgung okklusaler Zahnhartsubstanzdefekte im Seitenzahnbereich sind Okklusionsonlays als neue minimalinvasive Behandlungsalternative eingeführt.

Vorteile:
Die durch die Präparation verursachten Zahnhartsubstanzverluste sind deutlich geringer – und die biologischen Risiken ebenfalls.

Nachteil:
Ohne spezielle Instrumente ist die Präparation von Okklusionsonlays bisher technisch schwierig.

 
 
 

Weitere Informationen rund um das Thema Okklusionsonlays finden Sie hier.

Das Okklusionsonlay-Set besteht aus den folgenden Produkten:


Um auch approximal minimalinvasiv arbeiten zu können, wurden passende Schallspitzen, die SFM/D6, entwickelt. Die perfekte Ergänzung für Veneers im Frontzahnbereich ist das Perfect Veneer Preparations Set 4686/ST.
 

Dr. Moussally zu Table Tops auf der IDS 2019



Interessieren Sie sich für Fortbildungen passend zum Thema Okklusionsonlays/Veneers? Dann besuchen Sie doch unsere Übersichtsseite.

Weiterführende Informationen zum Thema (Broschüren, Veröffentlichungen, Abrechnungsempfehlungen, Fortbildungstermine…) bietet unsere Themenwelt „Vollkeramik & CAD/CAM“.